Internationaler Veterinärkongress Deutschland - Österreich - Schweiz in Bad Staffelstein am 23./24. April 2018
Liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren, 
auf Grund der fortgeschrittenen Zeit und Nähe zum Kongress ist eine Onlineanmeldung zum Kongress und zum Anschlussseminar nicht mehr möglich. Interessenten können sich ggf. im Tagungsbüro noch anmelden (ab So. 17:00 Uhr). Bitte denken Sie daran, dann ausreichend Bargeld mitzubringen, da wir über EC- und andere Karten nicht abrechnen können.

Die Vorträge des Seminares Afrikanische Schweinepest (ASP) - praktische Vorbereitung auf den Ernstfall - Krisenmanagement vom 22.03.2018 in Hannover liegen vor. Den TeilnehmerInnen werden sukzessive die Zugangsdaten zugesandt. Sie werden per Mail über die Zugangsdaten informiert. Bitte schauen Sie auch in Ihren Spamordner. Es werden nur individuelle Mailadressen der TeilnehmerInnen bedient. Senden Sie uns diese, sofern Sie uns sie noch nicht mitgeteilt haben, zu.

jtemplate.ru - free extensions Joomla

Amtstierärztlicher Dienst und Lebensmittelkontrolle - Editorials

EDITORIAL 1/2018

„Alle Tiere sind gleich. Aber manche sind gleicher.“ 
George Orwell (1903-1950) in Animal Farm 1945 

Welch eine Aussage über Tiere, die Menschen meinte; welch Aussage vor allem für jene, die das System des Mauersozialismus vor fast 30 Jahren hinter sich gelassen haben. 

Sie gilt heute allerdings auch für die Betrachtung von Tieren aus ethischer Sicht: Futtertier, Schädling, vertrauter Begleiter, verdinglichter Rohstoff... 

Orwells „Farm der Tiere“ stand in der DDR auf dem Index der verbotenen Bücher. ..............

weiterlesen >>

 

Joomla templates by a4joomla