Liebe KollegInnen, sehr geehrte Damen und Herren,
die Teilnehmer des ASP-Seminars sind fast gänzlich erfasst. Bitte haben Sie ggf. noch ein, zwei Tage Geduld.
Die Berichte des 37. BbT-Kongresses und Anschlussseminars werden in den nächsten drei Wochen sukzessive eingestellt. Die Zugriffsberechtigungen werden in den nächsten 4 Wochen versandt. Bitte haben Sie auch hier etwas Geduld.

Wir möchten Sie noch auf die nächsten Seminare aufmerksam machen:

Tagesseminar "Praktische Umsetzung der TÄHAV in der Arzneimittelüberwachung" am Dienstag, 21. August 2018 in der Aula der Tierärztlichen Hochschule Hannover Bischofsholer Damm 15, 30173 Hannover, Anmeldung hier

Auftaktveranstaltung der Tierärztlichen Plattform Tierschutz (Organisatioren: BTK, DVG, BpT, TVT und BbT) vom 29. bis 30. Juni 2018 in der Katholischen Landvolkhoch Schule Oesede (https://www.klvhs.de/)
      
Tagesseminar „Tierschutz im Pferdesport“ am Mittwoch, den 17. Okt 2018 in Fulda im Parkhotel, Veranstalter: Bundesverband der beamteten Tierärzte (BbT) und Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz (TVT),  Anmeldung hier

 

jtemplate.ru - free extensions Joomla

Amtstierärztlicher Dienst und Lebensmittelkontrolle - Editorials

EDITORIAL 1/2018

„Alle Tiere sind gleich. Aber manche sind gleicher.“ 
George Orwell (1903-1950) in Animal Farm 1945 

Welch eine Aussage über Tiere, die Menschen meinte; welch Aussage vor allem für jene, die das System des Mauersozialismus vor fast 30 Jahren hinter sich gelassen haben. 

Sie gilt heute allerdings auch für die Betrachtung von Tieren aus ethischer Sicht: Futtertier, Schädling, vertrauter Begleiter, verdinglichter Rohstoff... 

Orwells „Farm der Tiere“ stand in der DDR auf dem Index der verbotenen Bücher. ..............

weiterlesen >>

 

Joomla templates by a4joomla