Amtstierärztlicher Dienst und Lebensmittelkontrolle - EDITORIAL 1 / 2022
Anmeldung zur 4. Jahrestagung der TPT (Tierärztliche Plattform Tierschutz)
"Tierschutz und Lebensmittelsicherheit am Schlachthof 
Was muss sich ändern?"

 
 
 
 
 
 
jtemplate.ru - free extensions Joomla

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wenn Sie an der gestrigen Live-Veranstaltung teilgenommen haben, können Sie sich im Kursraum Ihr Teilnahmezertifikat herunterladen.

Loggen Sie sich dafür auf www.akademie.vet mit Ihrem selbst zugeteilten Passwort ein (Reiter oben rechts "Einloggen") und gehen über "Ihre Kursbuchungen" wieder in den Kursraum. Im Container „Bescheinigung“ beantworten Sie bitte eine Proforma-Frage. Anschließend können Sie die Teilnahmebescheinigung herunterladen.

Bitte senden Sie diese Teilnahmebescheinigung per Mail an den Bbt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Sie erhalten dann vom BbT nach verifiziertem Eingang der Teilnahmegebühren per Post die ATF-Bescheinigung zusammen mit einer Rechnung. Bitte haben Sie jedoch etwas Geduld. Unsere Mitarbeiterinnen ín der Geschäftststelle bemühen sich, Ihnen diese Unterlagen so schnell als möglich zukommen zu lassen. 

Mit kollegialen Grüßen
für den Vorstand des BbT
Dr. Chr. Cegla

Offener Aufruf an alle Veterinärämter, Fleischhygieneämter und Veterinärmedizinische Untersuchungsämter

Nachrichtlich BbT Landesverbände, Landestierärztekammern, BTK, DVG, Fakultätentag, BVVD

Aufruf an die Amtstierärztinnen und Amtstierärzte in den Veterinärämtern, den Fleischhygieneämtern und den Veterinärmedizinischen Untersuchungseinrichtungen
pro Praktikum für die tierärztliche Kollegenschaft der Zukunft

Ob Amts-, Lebensmittelhygiene- oder Fleischhygienepraktikum es wird die Solidarität für die Tiermedizinstudierenden gebraucht. Coronapandemie-bedingt ist die Durchführung der geplanten Praktika erschwert. Ich bitte Sie liebe Kolleginnen und Kollegen dringend um Unterstützung bei der Absicherung der studentischen Praktika in ihren Zuständigkeitsbereichen.
Nur Sie können vor Ort die Möglichkeiten und Grenzen einschätzen!
Einen Einblick in unsere Arbeit und die Vermittlung von Fähigkeiten und Fertigkeiten unter Praxisbedingungen können die Universitäten und Hochschulen nicht übernehmen.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

in Zeiten wie diesen kann es hilfreich sein, sich Anregungen für eine Gestaltung des Arbeitslebens zu holen, die den eigenen Bedürfnissen möglichst entgegenkommt. Hier kann ein Blick auf inqa.de/DE/startseite/startseite.html lohnen. Dahinter verbirgt sich die Homepage der "Initiative neue Qualität der Arbeit" des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales.

Mit freundlichen vorweihnachtlichen Grüßen

Dr. Arno Piontkowski

Liebe Kolleg*innen,

im Februar 2020 wurde eine neue Dissertation auch zum Thema Garantenstellung des amtstieräztlichen Dienst veröffenlicht:

Studien zum Strafrecht - 106
Die Garantenstellung des Amtstierarztes
Unter besonderer Berücksichtigung der rechtsphilosophischen und empirischen Implikationen von § 17 Tierschutzgesetz

Annabelle Thilo

Joomla templates by a4joomla