(v.r. : BbT-Ehrenpräsident Heinrich Stöppler, BbT-Präsident Martin Hartmann)

Im Kursaal des Aulendorfer Hofgartens überreichte Landrat Kurt Widmaier am 30. April 2014 Herrn Ltd. Veterinärdirektor Dr. Heinrich Stöppler aus Aulendorf das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland für die vielfältigen Verdienste des Tierarztes.

BbT-Präsident Dr. Martin Hartmann gratuliert dem Ehrenpräsidenten zu der hohen Auszeichnung des Bundespräsidenten.

v.l.: Urs Peter Brunner, Martin Hartmann, Heidrun Grimm, Ingo Franz Im Rahmen des 33. Internationalen Veterinärkongress in Bad Staffelstein ehrte Präsident Dr. Martin Hartmann Dr. Heidrun Grimm, Dr. Ingo Franz und Dr. Urs Peter Brunner mit der Ehrennadel des Bundesverbandes der beamteten Tierärzte e.V. (BbT) als Zeichen des besonderen Dankes und in Anerkennung ihrer Verdienste auf verschiedenen standespolitischen Ebenen.

 

 

 

(v.l.: Urs Peter Brunner, Martin Hartmann, Heidrun Grimm, Ingo Franz)

Alle Mitglieder der Landesverbände des BbT haben Anrecht auf einen Zugang zum internen Bereich der Homepage des Bundesverbandes der beamteten Tierärzte e.V. (BbT). 

Schicken Sie uns eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und teilen Sie uns Ihren Namen, Ihre Adresse und ggf. Erreichbarkeiten sowie den Landesverband, bei welchem Sie Mitglied sind, mit. Auf der Homepage werden Ihr Vorname, Ihr Familienname, die Landesverbandszugehörigkeit und Ihre angegebene Mailadresse registriert. Der Bundesverband der beamteten Tierärzte e. V. gewährt aus rechtlichen Gründen (Schutz der Urheberrechte) nur Benutzern mit persönlicher Mailadresse einen Zugang. Adressen allgemeiner Mailpostfächer (Veterinärämter, Schlachthöfe, andere Behörden etc.) werden nicht registriert. Bitte haben Sie Verständnis. 

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-fareast-language:EN-US;}

Der Erreger der Afrikanischen Schweinepest (ASP) ist ein großes, komplexes DANN-Virus. Es ist der einzige Vertreter der Gattung Asfivirus in der Virusfamilie der Asfiviridae. Das Virus der ASP kann durch Vektoren übertragen werden und ist damit als Arbovirus zu klassifizieren. Verbreitung, Übertragung, klinisches Bild, labordiagnostische Verfahren, Epidemiologie und Bekämpfung werden in diesem Artikel beschrieben.

Quelle:
Friedrich-Loeffler-Institut

Joomla templates by a4joomla