Amtstierärztlicher Dienst und Lebensmittelkontrolle - EDITORIAL 1 / 2022
Anmeldung zur 4. Jahrestagung der TPT (Tierärztliche Plattform Tierschutz)
"Tierschutz und Lebensmittelsicherheit am Schlachthof 
Was muss sich ändern?"

 
 
 
 
 
 
jtemplate.ru - free extensions Joomla

Wie sehen wir uns? 60 Jahre Bundesverband der beamteten Tierärzte - 60 Jahre gesundheitlicher Verbraucherschutz -  so lautet unsere heutige Pressemitteilung und so ist unser Selbstverständnis: Amtstierärztlicher Dienst und gesundheitlicher Verbraucherschutz sind eine untrennbare Einheit.

Ich bin mir sicher, als im Jahr 1953 der Verband gegründet wurde, kannte noch kein Mensch den Begriff „gesundheitlicher Verbraucherschutz“.

Eigentlich aber haben Amtstierärzte bereits damals nichts anderes betrieben, nämlich Schutz der Menschen vor Erkrankungen, Schutz der Tiere vor Erkrankungen und Verhinderung von Schmerzen, Leiden und Schäden bei Tieren.

Eine ihrer Aufgaben war in den 50er und frühen 60er Jahren des letzten Jahrhunderts auf jeden Fall, sicherzustellen, dass die Bevölkerung mit tierischen Proteinen versorgt wird. Brot und Kartoffeln gab es schon wieder in ausreichender Menge, aber Fleisch gab es eher als Sonntagsbraten. Damals hatten wir Mangelversorgung. Das hat sich gründlich geändert: Heute haben wir den Mangel in der Verwaltung - Nahrung haben wir dagegen im Überfluss.

Im Zentrum stand damals die Bekämpfung von Tierseuchen wie Maul- und Klauenseuche oder Schweinepest und die Sanierung der Rinderbestände von den auf den Menschen übertragbaren Krankheiten Tuberkulose und Brucellose. 

Zwei Beispiele: Im Gründungsjahr gab es Tuberkulose der Rinder in 3.500 Beständen, ein großer Teil der damals geschlachteten Rinder war deswegen zu beanstanden. Von Maul- und Klauenseuche waren damals 1.900 Betriebe betroffen.

Heute können wir uns solche Zahlen gar nicht mehr vorstellen. Deutschland ist derzeit u. a. frei von Maul- und Klauenseuche, von Schweinepest, von Geflügelpest und von Tollwut. 

Das sind, finde ich, Erfolge intensiver Bekämpfungsmaßnahmen, auf die wir zu Recht stolz sein dürfen.

Joomla templates by a4joomla