Am Mittwoch, den 15. Mai 2019, um 9.30 Uhr in der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ), Schnuckenstall 1, 27283 Verden.

Programm:

  • 9:30 – 10:30 Uhr - "Veterinärämter in weiblicher Hand - eine besondere Herausforderung?" - Dr. Sylvia Heesen, Leiterin des Fachbereiches Gesundheit im Landkreis Kleve
  • 10:30 – 11:30 Uhr - Aufklärung lebensmittelassoziierter Krankheitsausbrüche: Einsatz des Next Generation Sequenzings (NGS) zum Vergleich von Isolaten aus dem Lebensmittelbereich und der Humanmedizin - Frau Dr. Wöhlke / Laves Braunschweig
  • 11:30 – 13:00 Uhr - „Herausforderung Wolf – eine Hilfestellung" - Silas Neuman, Wolfsberater beim LK CUX, Dr. Isabell Tolmien, Leiterin des Veterinäramtes CUX

Das Essen und die Getränke sind für Mitglieder kostenfrei. Nichtmitglieder (außer Referendare*innen) zahlen hierfür eine Kostenpauschale von 10,00 €.

Die ATF-Anerkennung wurde beantragt.

Es wird um Anmeldung für das Mittagessen bis zum 06.05.2019 unter Angabe von: Name, Behörde, Regionalgruppe und Mitglied (j/n) unter der Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gebeten.

Der Vorstand der 
VbT Niedersachsen e. V.

Joomla templates by a4joomla