Bei der Kreisverwaltung Kaiserslautern ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

  • Tierärztin/Tierarzt (m/w/divers)

in Vollzeit zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst vielseitige Tätigkeiten aus dem Bereich des amtstierärztlichen Dienstes.

Wir erwarten ein abgeschlossenes Studium der Veterinärmedizin mit Approbation als Tierärztin/Tierarzt. Die Laufbahnbefähigung für den höheren Veterinärdienst ist von Vorteil, jedoch nicht Voraussetzung.

Weiterhin erwarten wir

  • EDV-Kenntnisse, gute Englischkenntnisse in Sprache und Schrift,
  • die Bereitschaft zur Aufgabenerledigung auch außerhalb der üblichen Dienstzeit,
  • einen gültigen Führerschein Klasse B.

Die Eingruppierung erfolgt entsprechend der Vergütung nach Entgeltgruppe E 14 TVöD. Die Stelle ist zur Vertretung während elternzeitbedingter Abwesenheit zu besetzen, weshalb sie zunächst auf 1 Jahr befristet ist. Die Kreisverwaltung Kaiserslautern tritt bei Personalentscheidungen für Chancengleichheit ein. Die Kreisverwaltung Kaiserslautern strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an; Bewerbungen von Frauen sind deshalb besonders erwünscht.

Interessierte Bewerber können sich über das Stellenportal interamt.de bewerben. Das Stellenangebot ist unter der Stellenangebots-ID 478308 zu finden. Im Rahmen eines Verwaltungsverfahrens werden auch personenbezogene Daten erfasst und gespeichert. Nähere Informationen hierzu und zu den aus der EU-Datenschutz-Grundverordnung resultierenden Rechten haben wir auf unserer Internetseite bereitgestellt (https://www.kaiserslautern-kreis.de/service-links/datenschutz.html).

Für Fragen steht der Fachbereich Personal, Tel: 0631 7105-253, sowie die Leitung der Abteilung Lebensmittelüberwachung, Veterinärwesen und Landwirtschaft Tel.: 0631/7105-452/451, zur Verfügung.

Joomla templates by a4joomla