Pressemitteilung -  20. September 2010

Bundesverband der beamteten Tierärzte - Vorstand neugewählt
Herr Dr. Heinrich Stöppler wird sein Amt an Herrn Dr. Martin Hartmann übergeben.

Am 15.09.2010 traf sich der erweiterte Vorstand des Bundesverbandes der beamteten Tierärzte e.V. zur Neuwahl des Präsidenten und seiner Stellvertreter in Winningen an der Mosel. Anlässlich dieser Sitzung wurde Herr Dr. Martin Hartmann aus dem Hohenlohekreis in Baden-Württemberg zum neuen Präsidenten des Bundesverbandes gewählt. Er wird durch 5 Stellvertreter unterstützt. Herr Dr. Arno Piontkowski (Nordrhein-Westfalen), Frau Dr. Cornelia Rossi-Broy (Berlin) und Frau Dr. Gabriele Pflaum (Bayern) wurden in Ihren Ämtern bestätigt. Neu im Vorstand sind Herrn Dr. Otto Horst (Hamburg) und Herr Dr. Tobi Pintscher. Herr Dr. Gerhard Meinecke scheidet ebenfalls, wie Herr Dr. Heinrich Stöppler, aus Altersgründen aus der Vorstandsarbeit aus. Herr Dr. Heinrich Stöppler wird zum Ende des Geschäftsjahres die Präsidentschaft an den neuen Präsidenten Herr Dr. Hartmann nach sieben erfolgreichen Jahren übergeben. Herr Dr. Gerhard Meinecke gehörte neun Jahre dem Vorstand des Bundesverbandes der beamteten Tierärzte e.V. an.

Der Berufsverband der beamteten Tierärzte e.V. vertritt die Interessen der 1.500 im öffentlichen Dienst in der Lebensmittelüberwachung, Fleischhygiene, Tierseuchenbekämpfung und im Tierschutz tätigen Tierärztinnen und Tierärzte.

 

Mitglieder können nach erfolgter Anmeldung den Beitrag kommentieren.

Joomla templates by a4joomla