jtemplate.ru - free extensions Joomla

Im Rahmen des von der Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz e.V. geförderten Projektes „EMaTiSch“ (Erarbeitung eines Μaßnahmenkatalogs zur Bekämpfung von Tierschutzverstößen im Schlachthof) wurde dieser Maßnahmenkatalog von der Arbeitsgruppe Fleischhygiene des Instituts für Lebensmittelsicherheit und -hygiene der Freien Universität Berlin in Zusammenarbeit mit amtlichen Tierärzt:innen, Amtstierärzt:innen, Jurist:innen und weiteren mit dem Vollzug tierschutzrechtlicher Vorschriften am Schlachtbetrieb betrauten Personen erarbeitet.

So ist es nun möglich, Handlungsempfehlungen beim Erstverstoß sowie beim Wiederholungsverstoß für häufige und/oder relevante Verstöße gegen Rechtsnormen der Tierschutzschlachtverordnung (TierSchlV), des Tierschutzgesetzes (TierSchG) und der Verordnung (EG) Nr. 1099/2009 zur Verfügung zu stellen. Zudem werden, wenn vorliegend, gerichtliche Entscheidungen kurz zusammengefasst zur Nutzung überlassen, um reale Verfahrensausgänge für vergleichbare Fälle aufzuzeigen.

Dieser Maßnahmenkatalog soll zu einer deutschlandweiten Standardisierung von Maßnahmen bei Tierschutzverstößen am Schlachtbetrieb beitragen. Er soll eine Orientierungshilfe bieten auf Basis der Einschätzungen von Personen, die in diesem Bereich in der Vergangenheit bereits Erfahrungen sammeln konnten.

unknown-219Handlungsempfehlungen bei Tierschutzverstößen an deutschen Schlachtbetriebe Beliebt

Joomla templates by a4joomla