Amtstierärztlicher Dienst und Lebensmittelkontrolle - Editorials

 

EDITORIAL 3/2017

Liebe Leserinnen und Leser,

„Luxus treibt den Menschen zu keiner Tugend an – er erstickt meist alle besseren Gefühle in ihm.“ 
Friedrich d. Große (1712 - 1786)

Was haben Elektroautos und artgemäße Tierhaltung gemeinsam?

Der gegenwärtige (Zu-)Stand wird nicht als zukunftsfähig eingeschätzt. Die derzeitigen Autos und Haltungssysteme sind höchstens noch Brückentechnologien, möchte man schlussfolgern.

Schlagen hier Quantitäten bald in neue Qualitäten um?

In der Autoindustrie hätte man ein solches Ausmaß..............

weiterlesen >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Der Landesverband der beamteten Tierärzte Bayerns veranstaltet am Donnerstag 26.Oktober 2017 In Schwaiganger / Landkreis Garmisch-Partenkirchen im Rahmen seiner ordentlichen Mitgliederversammlung (nicht öffentlich) eine Fortbildungsveranstaltung.

Schwerpunktthemen werden (amts)tierärztliche Tätigkeiten im Haupt- und Landesgestüt Schwaiganger, Zertifizierungswesen, Kennzeichnung, Chippen der Fohlen und aktueller Stand in Sachen Equidenpässe sein.

Treffpunkt : Schwaiganger 1, 82441 Ohlstadt

Beginn : 09:30 Uhr

Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Herrn Dr. Renner und den Gestütstierarzt Herrn Dr. Remler in Vertretung der Gestütsleitung
Grußworte des Landrats von Garmisch-Partenkirchen Herrn Anton Speer

10:00– 10:30 Uhr - Ehrung verdienter Mitglieder

10.30- 12.00 Uhr - Präsentation des Haupt- und Landesgestütes Schwaiganger durch Herrn Dr. Remler, Frau Dr. Mack und Herrn Heil und schwerpunktmäßige Behandlung folgender Themen:

  • Haltungsformen / Fütterung
  • Setzen eines Transponders (praktische Durchführung)
  • Leistungsprüfung „Kaltblut“ (Präsentation des Zuchtverbandes)
  • Lehrschmiede im Kursbetrieb
  • EU-Besamungsstation

12:00-12:30 Uhr - Fahrt nach Murnau im Konvoi bzw. nach Wegbeschreibung (siehe Anlage)

Kostenfreie Parkmöglichkeit auf dem Parkplatz P6 (Festplatz), von dort 5 Gehminuten bis zum Tagungsort: Griesbräu zu Murnau, Obermarkt 37, 82418 Murnau, 08841 / 1422, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

12:30 – 13:30 Uhr - Mittagessen und anschließende Tagung im Festsaal des Hotels Griesbräu

13:30 – 14:15 Uhr - Vortrag: „Aktuelles zum Equidenpass“ (Dr. Dörrzapf)

Ab 14:15 Uhr - Mitgliederversammlung:

  • Bericht zur Lage (Dr. Renner )
  • „Bayern-Ei“ und Konsequenzen
  • Neues vom Hauptpersonalrat
  • Kassenbericht ( Dr. Hans Moser )
  • Verschiedenes

Ab 15:00 Uhr - Neuwahl des Vorstandes und des Schatzmeisters

Ende der Veranstaltung gegen 16:00 Uhr

Die Veranstaltung wird im Deutschen Tierärzteblatt veröffentlicht und hier. 
Ich darf Sie bitten, die Pensionisten in Ihrem Dienstbereich von der Veranstaltung zu unterrichten.

Mit freundlichen Grüßen
gez.
Dr. Konrad Renner
1.Vorsitzender

Joomla templates by a4joomla